Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Battlefield Berlin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 23. Juni 2013, 11:54

Tunesien-Kampagne: Runde 2

Alliierte Angriffsziele:
1. Bone -> Beja
2. El Kef -> Kairouan
Zwei Raid-Angriffspfeile werden zu einem dritten normalen Angriffpfeil kombiniert:
3. Tebessa -> Gafsa

Unterstützungstechnisch hauen die Alliierten diese Runde alles raus, was im Arsenal steht:
Eine +100 Punkte Versorgungseinheit liegt in Tebessa.
Jeweils ein LIMITED Flieger in Bone und Tebessa
Jeweils eine Ari in Bone und El Kef

Angriffsziele der Achse:
4. Beja -> El Kef
Zwei Raid-Angriffspfeile werden zu einem dritten normalen Angriffpfeil kombiniert:
5. Kasserine -> Tebessa (The Rommel Move)

Der Wurf für einen weiteren Angriffspfeil fiel negativ aus.


Beja wird mit einer +100 Punkte Versorgungseinheit und den frisch eingetroffenen Panzern unterstützt.
Die Flieger bleiben in der Reserve.




Die Runde beginnt sofort und dauert bis zum 21.07.2013.


Game On.
“Never trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.”

2

Donnerstag, 27. Juni 2013, 00:09

Heute wurde Pfeil 1 (US-Martin gegen Italien-Claas) gespielt und von den Alliierten gewonnen. White Star over Beja.

V!

Gwyndor

Fortgeschrittener

Beiträge: 513

Wohnort: 12353 Berlin

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. Juni 2013, 08:58

HURRAH! Auf nach Tunis!!!

Gute Arbeit, MaMaMaMa Baker! Ich spiele Samstag gegen Gunther.
Hat dieser Sieg eigentlich irgendwelche Auswirkungen auf den Angriff der Deutschen von Beja nach El Kef?

Gruß gwyndor
Mylord, I have I cunning plan!

4

Donnerstag, 27. Juni 2013, 09:43

Hat dieser Sieg eigentlich irgendwelche Auswirkungen auf den Angriff der Deutschen von Beja nach El Kef?


Nein. Es wird angenommen, dass alle Gefechte gleichzeitig stattfinden. Abgerechnet wird zum Schluss der Runde.

P.S.: Splendid, Miss Baker! :thumbup: (She told all of her sons to handle their guns... well!)
“Never trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.”

5

Donnerstag, 27. Juni 2013, 10:43

Es wird wohl eine kurze Kampagne. ;( Gut für eine Runde NORMANDIE! ^^

6

Donnerstag, 27. Juni 2013, 15:24

Es wird wohl eine kurze Kampagne. ;(


Denke ich nicht, denn die "Sudden Death"-Möglichkeit (Alliierte kontrollieren Bizerte & Tunis am Ende von Runde 3) ist nicht mehr möglich. Wir hängen also alle fünf Runden drin (zum Glück, sonst komme ich gar nicht mehr zum spielen... :rolleyes: ).

Wichtig: auch diese Kampagne ist asymmetrisch konstruiert, also darauf ausgelegt, dass eine Seite Geländegewinne macht. Die Alliierten sind zu Beginn stärker (Unterstützungseinheiten, Angriffspfeile) und müssen dies nützen, um den Aktionsradius der Achse einzuschränken. Sie haben aber auch die schwereren Siegbedingungen.

Würde jetzt sofort (oder selbst nach Runde zwei) gewertet, wäre dies immer noch ein kleiner Sieg für die Achse (Kontrolle von Tunis, Bizerte, Mateur und Sfax). Die Alliierten haben noch viel Arbeit vor sich.

Mit zunehmender Kampagnendauer wird die Achse aktiver (=Chance auf mehr Angriffspfeile). Hat sie bis dahin ein paar vordere Gebiete gesichert, von denen man empfindliche Nadelstiche Richtung Algerien setzen kann, ist definitiv auch an einen großen Sieg zu denken.
“Never trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.”

Gwyndor

Fortgeschrittener

Beiträge: 513

Wohnort: 12353 Berlin

  • Nachricht senden

7

Samstag, 29. Juni 2013, 15:49

Pfeil 5 gespielt

Gunther und ich haben Pfeil 5 gespielt, den deutschen Angriff von Kasserine nach Tebessa.
Leider muss ich einen erfolgreichen Durchbruch der Achse melden. :(

Sieg der Deutschn 6:1.

Gruß Gwyndor
Mylord, I have I cunning plan!

8

Samstag, 29. Juni 2013, 19:48

Ja, die Briten sind tapfer voran :thumbup: (es waren eigentlich arme geknechtete Inder), mussten sich aber der deutschen Feuerkraft beugen! :evil:

Tebessa dem Reich, der Bratwurst und dem Weißbier!

PS.: Die Mission war COUNTERATTACK.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GunterG« (30. Juni 2013, 09:10)


9

Montag, 1. Juli 2013, 11:36

Da schwingt das Pendel schon zurück. Und das gegen zusätzliche Flieger & Nachschub. Respekt!
“Never trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.”

Gwyndor

Fortgeschrittener

Beiträge: 513

Wohnort: 12353 Berlin

  • Nachricht senden

10

Montag, 1. Juli 2013, 13:45

Die Flieger haben das gemacht, was sie immer bei mir machen. :( Und die 100 Punkte mehr waren zwar nett, aber um deutsche Veteranen aus den Löchern zu treiben, braucht es schon einiges an Angriffsstärke. Aber ich lerne!
Schon irritierend, die Schlacht war der deutsche Angriffspfeil, trotzdem wollten die Würfel ihn als Verteidiger. Ich male gerade an mehr Feuerkraft, um die vermal.. :cursing: StuGs zu knacken.

Gruß gwyndor
Mylord, I have I cunning plan!

Gwyndor

Fortgeschrittener

Beiträge: 513

Wohnort: 12353 Berlin

  • Nachricht senden

11

Montag, 1. Juli 2013, 18:39

Spiel am Samstag?

Hat ein Achsengeneral Lust, am Samstag zu spielen? Claas, Andy?

Gruß gwyndor
Mylord, I have I cunning plan!

12

Montag, 1. Juli 2013, 20:29

Ist der Andy schon im Forum? Mein letzter Stand ist, dass er nur via Geheimbotschaft über Miss Baker erreicht werden kann. :)
“Never trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.”

13

Dienstag, 2. Juli 2013, 10:50

Termin zum Spielen

Hi Leute,

ich könnte am 3., 4. oder 5.7 vormittags so bis 15:00. Am Samstag ist eher schlecht weil dann meine Frau auf beide Kinder aufpassen muss.

Einfach PM oder SMS. Freitag bin ich eh im Battlefield (neues Bemalfutter abholen). Vielleicht schaffe ich es auch noch einige der excellenten Fotos von Ma Baker von unserem letzten Match zu posten.

Gruß
Claas (Quiqueeg)

Gwyndor

Fortgeschrittener

Beiträge: 513

Wohnort: 12353 Berlin

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 2. Juli 2013, 12:28

Bin leider eher an "konventionelle" Arbeitszeiten gebunden, also kann ich nur am Samstag (meine Frau ist so freundlich ;)) .
Mylord, I have I cunning plan!

15

Donnerstag, 4. Juli 2013, 20:45

Frederic und ich haben heute den Angriffspfeil 4 (Beja-> El Kef) gespielt. Obwohl es der deutsche Angriffspfeil war, musste das DAK in der Mission gegen Frederics leichte Panzerkompanie wiederum verteidigen. Die gespielte Mission war ein Fighting Withdrawal und obwohl es für die Briten mit ihren leichten Panzern sehr schwer war, gegen das eingegrabene DAK anzurennen, haben sie tapfer gekämpft. An Ende reichte es jedoch nicht ganz. Ein erneuter, wenn auch knapper Sieg für die Deutschen (4:3).

Gunter :thumbup:

16

Freitag, 5. Juli 2013, 09:47

Exzellent. Damit haben wir in weniger als der Hälfte der Zeit schon drei von fünf Angriffspfeilen gespielt. :thumbup: Ich nehme mal an, dass das Spiel morgen auch ein Kampagnenspiel, dann haben wir fast alle durch.

4:3 bedeutet zudem, dass das Pendel noch einmal zurückschwingen kann. :whistling:
“Never trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.”

17

Freitag, 5. Juli 2013, 12:00

Wie ich weiß, ist morgen kein Kampagnenspiel angesetzt. Beide sind auf der selben Seite!

Gwyndor

Fortgeschrittener

Beiträge: 513

Wohnort: 12353 Berlin

  • Nachricht senden

18

Freitag, 5. Juli 2013, 13:08

Wir spielen erst und entscheiden dann, ob es ein Kampagnenspiel war! 8) :D

Ach nein, ich spiele ja gar keine Italiener...
Mylord, I have I cunning plan!

Gwyndor

Fortgeschrittener

Beiträge: 513

Wohnort: 12353 Berlin

  • Nachricht senden

19

Freitag, 12. Juli 2013, 14:52

Runde 2 verlängern?

Hi,
da durch Exodus von Generälen, Mangel an Spielmöglichkeiten und allgemeiner Passivität seitens einiger Mitspieler im Moment nichts geht, schlage ich vor, die Runde wenigstens bis Monatsende zu verlängern. Ich würde es hassen, Angriffspfeile einfach auswürfeln zu müssen.

Gruß gwyndor
Mylord, I have I cunning plan!

20

Freitag, 12. Juli 2013, 14:56

Bin dafür, zumal ich gerade gesundheitlich etwas angeschlagen bin.

Grüße!

Ähnliche Themen