Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Battlefield Berlin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Sonntag, 24. Mai 2009, 22:28

Zu Tattergreis spielen sei noch zu sagen daß alle 14 werden jeweils zu den Mittagsschlafzeiten abgehalten, der Teddybär spielt dann als Ersatz für sie. ; )

So wie ich JF verstanden hatte war es von ihm auch ganricht als Kamp. Spiel gedacht gewesen sondern nur als Rückspiel zum Regeln üben. Aber egal, ich würds gerne noch sehen wenn er vielleicht 2 Spiele macht. Dann sollte er mit allen Stärken und Schwächen konfrontiert worden sein und kann halbwegs abschätzen was er macht.
Deutsche wie auch die meißten LW Allierten haben einfach tatkisch mehr möglichkeiten wo man als russe sich erst mit vielen nervigen Sachen abfinden muss, wie z.B. den einzigen Rauch den man bekommt ist der aus der Pistole des Kommisars : )


Sicher steht der Spass im Vordergrund und ich wiederhole nochmal das ich es niemanden verbieten will und kann mitzuspielen, nur will ich das es auf einen vergleichbaren Level abläuft und nicht so im Ed Forbes Stil ; )
"War is over man ... What ? Over ? Do you say over ? Nothing is over untill we decided it ! Was it over when the Germans bombed Pearl Habor ? Hell No !"

82

Montag, 25. Mai 2009, 15:43

Kurz für alle Neugierigen:

Heute: erneuter russischer Angriff von Rogachev auf Buda Kochdingens (3:3 Ini-Wurf). 5:2 für Tattergreis Tankovy + 2FS gegen die die PzDiv Kreuzberg in einem 6-Turn Breakthrough -Gefecht.
Was an FS-Truppen nachrückt, wird Stavka in den nächsten Stunden und Tagen entscheiden.

Flieger sind blöd. Und Reservewürfe auch ... X( :rolleyes: :D

Alles weitere später.
“Never trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.”

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Strand« (25. Mai 2009, 23:40)


83

Montag, 25. Mai 2009, 18:45

Der brühmte Frontreporter Vladimir Quatschkovy war Zeuge des glorreichen Sieges, dutzende deutsche Divisonen wurden vernichtet. In kürze wird er sein Bildmaterial zur verfügung stellen.


*Nachtrag, hier die Aktuelle Karte. Nun sollten auch alle ungenauigkeiten zur bunten Karte behoben sein.*

"War is over man ... What ? Over ? Do you say over ? Nothing is over untill we decided it ! Was it over when the Germans bombed Pearl Habor ? Hell No !"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »shodan« (26. Mai 2009, 17:16)


84

Mittwoch, 27. Mai 2009, 22:27

In kürze wird er sein Bildmaterial zur verfügung stellen.


Würde mich sehr freuen. Auch Geros pics würde ich gern erblicken, egal wieviel(e) ;) man darauf sieht.

cheers
In 15 Minuten sind die Russen auf´n Kurfürstendamm...

85

Mittwoch, 27. Mai 2009, 23:46

Die Kamera liegt unberührt zuhause in Berlin, d.h. ich werde erst am Wochenende dazu kommen das Material zu sichten.
Spätestens am nächsten (Pfingst-)Montag habe ich Zeit, und wenn etwas brauchbares herausgekommen ist, wird es hier gepostet.
“Never trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.”

86

Mittwoch, 27. Mai 2009, 23:48

OK, schon mal Danke im Voraus.

cheers
In 15 Minuten sind die Russen auf´n Kurfürstendamm...

87

Samstag, 30. Mai 2009, 09:47

Meldung von der Front: Tom spielt die 78ste Infanterie, ist aber auf 1200p, wir spielen Fighting Withdrawl

88

Samstag, 30. Mai 2009, 14:41

Der Arme! So war die Ostfront. Wie war heute das Ergebnis?
“Never trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.”

89

Samstag, 30. Mai 2009, 15:38

+++++++ Telegram von der 78. Sturmkompanie ++++++++

+++++ Ini Verloren +++++
+++++ Russischer angriff von Gorki auf Bykhov+++++
+++++ Wegen Nachschubmangels 20% weniger Truppen +++++
+++++ ANGRIFF ABGEWEHRT +++++
+++++ Alle FS-Truppen haben überlebt +++++

Es war ein Herzinfarktspiel für beide seiten einfach klasse. Fighting Withdrawl war die mission was die sache für mich noch ne ecke Brisanter machte. aber zum glück geschafft wenn auch nur um Haaresbreite. Bilder gibt es im laufe des Wochenendes.

90

Samstag, 30. Mai 2009, 15:40

In einem verdammt spannenden match hat Tom 4:3 gewonnen. Ich denke, es hat trotz einer Menge verpatzter Firepower tests uns beiden einen riesigen Spaß gemacht 8o . Die firestormtruppen sind unbeschadet aus dem match herausgekommen, die Deutschen sind in Gorki, die Kampagne ist und bleibt sauspannend. Glückwunsch an meinen sehr fairen Gegner :thumbup:

Ich schreib dann allen Genossen Pfingstgrußkarten aus dem kälteren Teil derSowjetunion
In 15 Minuten sind die Russen auf´n Kurfürstendamm...

91

Samstag, 30. Mai 2009, 15:41

Die Deutschen sind uns Russen heute immer einen Schritt voraus ^^
In 15 Minuten sind die Russen auf´n Kurfürstendamm...

92

Samstag, 30. Mai 2009, 17:09

glückwunschtelegramm auch aus berlin! :rolleyes:

hört sich ja wirklich nach einem super spannenden spiel an! hoffe, es gibt noch kampfaufzeichnungen?!

93

Samstag, 30. Mai 2009, 17:16

Und die Deutschen haben jetzt Gorki erobert, obwohl sie erfolgreich ein Fighting Withdrawal gespielt haben? Ich finde die Logik in diesen Kampagnenregeln immer noch ziemlich schräg.


Trotzdem natürlich Glückwunsch an die 78.!

Wohin sind die russ. FS-Truppen zurückgezogen worden?
“Never trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.”

94

Samstag, 30. Mai 2009, 17:21

Und die Deutschen haben jetzt Gorki erobert, obwohl sie erfolgreich ein Fighting Withdrawal gespielt haben? Ich finde die Logik in diesen Kampagnenregeln immer noch ziemlich schräg.


Trotzdem natürlich Glückwunsch an die 78.!

Wohin sind die russ. FS-Truppen zurückgezogen worden?


nein nicht erobert. den angriff zurückgeschlagen .. d.h. es bleibt so wie es vor dem spiel war.

95

Samstag, 30. Mai 2009, 17:31

OK, OK weil bald Pfingsten ist, bleibt alles so wie es war, wenn Ihr wollt. :D :D :D

Wir Russen spielen im Falle eines Sieges aber nach den Kampagnenregeln....

Ich zitier mich mal selbst:

Zitat

Wenn das Gefecht einem Spieler mindestens drei Siegpunkte und mehr Siegpunkte als seinem Gegner einbrachte, muss der Verlierer sich aus seinem Gebiet zurückziehen. Wenn also jemand mit Initiative ein Spiel ausreichend gründlich versiebt, dann verliert er auch sein Gebiet, von dem er aus das Gefecht begonnen hat. Er zieht sich in ein angrenzendes freundbesetztes Gebiet zurück.


oder so:

Zitat

2.
Retreat Defeated troops (page 23)

The defeated Commander must retreat all remaining Firestorm Troops from the area.

Quelle;
http://www.flamesofwar.com/Default.aspx?…109&art_id=1116
In 15 Minuten sind die Russen auf´n Kurfürstendamm...

96

Samstag, 30. Mai 2009, 17:39

also ist gorki nun doch uns ?

*fragendgugg*

97

Samstag, 30. Mai 2009, 17:56

Ihr könnt wie gesagt auch ablehnen :D
In 15 Minuten sind die Russen auf´n Kurfürstendamm...

98

Samstag, 30. Mai 2009, 18:01

Ihr könnt wie gesagt auch ablehnen :D


och nööö nehmen wir dann schon mit :D :thumbsup:

99

Samstag, 30. Mai 2009, 18:15

Zitat

Wohin sind die russ. FS-Truppen zurückgezogen worden?


Also ich denk mal, wir gehen nach Chausy, aber das muss Stavka entscheiden (alle Verteidiger unseres Heimatlandes haben bei uns Mitspracherecht)
Exploitationmoves sind bei Euch eh nicht drin, da die FS Truppen in der Mitte noch immer out of supply sind.
In 15 Minuten sind die Russen auf´n Kurfürstendamm...

100

Sonntag, 31. Mai 2009, 11:08

Ich brauch vom Generalstab der Heersgruppe Mitte noch die Information on und welche Firestorm Truppen nach Gorki verschoben werden.
"War is over man ... What ? Over ? Do you say over ? Nothing is over untill we decided it ! Was it over when the Germans bombed Pearl Habor ? Hell No !"

Ähnliche Themen