Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Battlefield Berlin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Thomas K

Schüler

  • »Thomas K« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Wohnort: 10315 Berlin-Lichtenberg

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 10:46

Corona-Maßnahmen: Einholung von Kontaktdaten | Corona measures: Collecting contact details

[See English version below]

Liebe Knights,

die zweite Welle rollt auf uns zu. Um im Zweifelsfall eine zügige Nachverfolgung gewährleisten zu können schlage ich daher vor, dass ich zentral die Kontaktdaten aller Mitglieder erhebe (Adresse und Telefonnummer). Sollte es zum Äußersten kommen, kann ich alle Betroffenen schnell informieren. Ich würde die Daten per Mail einholen. Was haltet ihr davon?

-----------------------------

Dear Knights,

the second wave is rolling towards us. In order to to guarantee a quick traceability, I suggest that I centrally collect the contact data of all members (address and phone number). Should it come to the worst, I can quickly inform all who are affected. I would collect the data by mail. What do you think about this?

2

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 10:49

Yes please. Finde ich sehr gut.

3

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 12:43

Sure. We might also want to bring more strict regulations, like mandatory masks etc. if it helps.

4

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 13:05

Einverstanden, gute Idee. Nicht nur für den aktuellen Fall, auch in anderen Fällen, die alle Mitglieder angehen sollten. Im Moment verzichten ja so gut wie alle Spieler auf ihre Teilnahme, wir sind also nicht überbelegt.
Mylord, I have I cunning plan!

5

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 18:08

Ich finde die Idee auch gut.

6

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 21:20

Zustimmung!

7

Donnerstag, 15. Oktober 2020, 08:07

Wenn ich die neuen Regeln richtig verstehe, dürfen sich in Berlin bald (50 Corona pro 100.000 Einw.) wieder nur 10 Personen aus max. 2 Haushalten treffen.

Aus meiner Sicht sollten wir die Teilnahme bei den Knights den Regeln anpassen.

LG,
Don

8

Donnerstag, 15. Oktober 2020, 11:47

Das würde faktisch bedeuten, nur 1 Tisch mit 2 Personen. Macht also keinen Sinn, das ist kein "Club-Treffen" mehr. Die meisten haben ja schon freiwillig die Konsequenzen gezogen und bleiben Donnerstags fern.
Mylord, I have I cunning plan!

9

Donnerstag, 15. Oktober 2020, 18:55

I thought the rule means max 10 people OR members of 2 Hausholds, if more than 10.
And if that's right, then club is totally in allowed limits.

Please, have another look since you speak German and I don't :(

10

Donnerstag, 15. Oktober 2020, 20:29

Sorry simple, there is "or" in the sentence.

...die Teilnehmerzahl dann ebenfalls auf zehn Menschen aus höchstens zwei Haushalten begrenzt.

DV

11

Samstag, 17. Oktober 2020, 02:26

Private Veranstaltungen dürfen stattfinden. In geschlossenen Räumen
dürfen vom 10. Oktober an aber nur noch maximal 10 Personen teilnehmen.
So simple is actually stating fact s 10 ppl for private meetings.... but outside of the Club just 5 People ...
https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/
This new law does not make sense at all...

Anyhow, i don t see how it will work at the moment, at least not for me (personal reasons of old mum and pregnat wife... yeahy ;-)). I hope to see everybody soon. If there s single people that want to build something or 2 people that want to play i m more than willing to open the door at Berliner for you and close it after gaming, i m there anyhow because i m working there at the moment. I won t join you, it s just an option.
Best regards

Marcus
PS I was lazy answering my pm, i m really sorry newood i ll get to you soon.

newood

Fortgeschrittener

Beiträge: 250

Wohnort: D -15827 Blankenfelde

Beruf: Speditionskaufmann

  • Nachricht senden

12

Montag, 19. Oktober 2020, 07:22

... klar !

mfg
micha / newood / mr. papertigers
19.10.2020

13

Dienstag, 20. Oktober 2020, 08:21

Ich weiß, dass wir Deutschen Regeln lieben und sie gerne 1:1 befolgen. Aber das RKI nimmt euch nicht das Mitdenken ab und das Gesundheitsamt schon garnicht. Wenn sich ein Tisch in der Gallerie und einer in der Küche trifft, kann man sich an der Bar mit einer Maske austauschen, ohne dass ihr alle vier in Quarantäne müsst. U-Bahnfahren ohne FFP2 Maske halte ich für viel gefährlicherIch. Ich bin übervorsichtig und lasse mich sehr oft testen, wo das Gesundheitsamt sagen würde "nein". Worauf ich hinaus möchte, ist, passt Euch flexibel der Situation an, satt Euch Regeln für den Club für die nächsten Monate auszudenken.

Zur Ursprünglichen Frage: Ich würde diese Liste auch gerne bekommen, falls Thomas nicht erreichbar ist. einige haben meine Nummer und wer sie nicht hat, der möge mich anschreiben.

Grundsätzlich, der Club lebt auch ohne die Gallerie. Bei aller berechtigter Vorsicht würde ich mich über Bilder aus dem Off freuen. Ich pflege unser FB erstmal, bis ein Ersatz sich berufen fühlt, weiter. Ich glaube nicht, dass es zu einem Lockdown kommt aber da das Hobby zur Zeit hauptsächlich im Netz stattfindet, könnten wir das ja so kompensieren. Vielleicht über Bastel- und Malwettbewerbe, Videos, wie die von Fabian, oder Spielberichte.

Thomas K

Schüler

  • »Thomas K« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Wohnort: 10315 Berlin-Lichtenberg

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 20. Oktober 2020, 12:18

Erstmal danke für das Feedback. Ich werde mich an die Einholung der Kontaktdaten machen, einige haben sie mir ja schon geschickt (danke dafür!). Tahir kann ich die Liste gern weiterreichen.

Zur aktuellen Situation:
Ich stimme Tahir in seinen Ausführungen zu. Mit etwas Vorsicht sollte der Clubbetrieb aufrecht erhalten werden. Warpeasant hat die geltenden Regeln ja bereits verlinkt. Es dürfen sich max. 10 Personen innen treffen (2.6.4.:"Private Veranstaltungen und private Zusammenkünfte in geschlossenen Räumen mit mehr als 10 zeitgleich Anwesenden sind verboten."). Von 2 Haushalten ist nicht die Rede. Kontaktdaten müssen eigentlich erst ab 10 Personen eingeholt werden (siehe here). Ein Weiterbetrieb in der bisherigen Weise ist also nach geltenden Regelungen möglich.
Es ist übrigens genug Geld in der Kasse, um Seife, Papierhandtücher und Desinfektionsmittel und ggf. anderes anzuschaffen. Wir müssten nur eine Kiste besorgen und sicherstellen, dass diese Utensilien nach Nutzung auch wieder weggeräumt werden (da sie sonst sicher von der ganzen Galerie genutzt werden). Darum kann ich mich kümmern, brauche aber ein Meinungsbild.

Zuguterletzt: ich würde mir wünschen, dass sich eine Person bereit erklärt, unsere Regeln einmal in kurzen Stichpunkten zusammenzufassen und auf die aktuellen Hygieneregeln zu prüfen (Abstand etc.). Diese könnten wir hier abstimmen. Danach versende ich sie per Mail an alle Mitglieder und pinne hier sie an.

------------------
First of all thanks for the feedback. I'll start to collect the contact details, some have already sent them to me (thanks for that!). I can pass the list on to Tahir.

On the current situation:
I agree with Tahir in his statements. With a little caution, the club should be allowed to continue to operate. Warpeasant has already linked the current rules. A maximum of 10 people may meet inside (2.6.4.: "Private events and private meetings in closed rooms with more than 10 people present at the same time are prohibited"). There is no mention of 2 households. Contact details must actually only be obtained from 10 or more people (see hier).Continued operation in the current manner is therefore possible under existing regulations.
By the way, there is enough money in the cash register to buy soap, paper towels and disinfectants and other things if necessary. We would only have to get a box and make sure that these items are put away after use (otherwise the whole gallery will surely use them). I can take care of that, but I would need an evaluation.

Last but not least: I would like to see a person willing to summarize our rules in short key points and check them for the current hygiene rules (distance etc.). We could vote on these here. Afterwards I send them by mail to all members and pin them here.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas K« (20. Oktober 2020, 12:23)


Thomas K

Schüler

  • »Thomas K« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Wohnort: 10315 Berlin-Lichtenberg

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 20. Oktober 2020, 18:04

Mein letzter Post ist schon von der Realität überholt worden: Auch bei den privaten Feiern gibt es neue Regelungen: Im Freien dürfen maximal 25 Menschen zusammenkommen, drinnen der eigene Haushalt sowie fünf andere oder maximal Menschen aus zwei Haushalten. Damit haben sich Clubtreffen, die über 2 Haushalte hinausgehen, wohl erledigt. Und wie gwyndor sagte - das sind auch keine richtigen Clubtreffen mehr.

------

My last post has already been surpassed by reality: There are new regulationsfor private parties as well: Outside, a maximum of 25 people may gather together, inside the own household and five others or a maximum of people from two households. Thus club meetings, which go beyond 2 households, are probably dead. And as gwyndor said - these are also no longer real club meetings.

16

Dienstag, 20. Oktober 2020, 18:53

@Don und Thomas: Jungs seid mir nicht böse aber ihr lest doch Regelbücher ohne Ende. Simpel hat Recht und er ist kein Muttersprachler.

„ drinnen der eigene Haushalt sowie fünf andere oder maximal Menschen aus zwei Haushalten.“

Fall 1: ich lade fünf andere Menschen zu mir nach Hause ein.
Fall 2: Ich, meine Frau und meine 4 Kinder treffen sich mit meinem Schwager, seiner Frau und seinen 4 Kindern. Ingesamt 12 Menschen, was auch in Ordnung ist.
Fall 3: Ich, meine Frau und meine 4 Kinder treffen sich mit meinem Schwager, seiner Frau und 3 seiner Kinder, denn eins muss zu Hause bleiben, um sich mit maximal fünf anderen Menschen aus nur einem anderen Haushalt zu treffen.

Ihr erkennt doch selbst, dass Fall 3 weder Sinn ergibt, noch oben zitiert wird. Ich maile aber gerne das Gesundheitsamt an und poste das hier.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Tahir« (20. Oktober 2020, 19:59)


EdiNulz

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: Berlin Kreuzberg

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 20. Oktober 2020, 20:56

Absurd, dass sich die Regeln während der Diskussion ändern :D

Diese neue Regel "In Innenräumen darf ein Haushalt maximal fünf Gäste empfangen oder zwei Haushalte dürfen sich treffen." betrifft den privaten Bereich, wie sieht es denn aber nun bei einem Verein aus?
Gibt es dafür gesonderte Regeln?

LG
Julian

EdiNulz

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: Berlin Kreuzberg

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 20. Oktober 2020, 20:59

Angemeldete Veranstaltungen mit Hygienekonzept dürfen ja stattfinden mit 50 Teilnehmern innen.

Vielleicht müssen wir unsere Treffen anmelden und ein Konzept einreichen.

Thomas K

Schüler

  • »Thomas K« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Wohnort: 10315 Berlin-Lichtenberg

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 20. Oktober 2020, 22:06

@Tahir: ich schließe nicht aus, diese Wortkonstruktionen nur in Teilen verstanden zu haben... :rolleyes:

@ EdiNulz: Wir sind kein Verein, unsere Treffen sind rein privater Natur. Wir könnten natürlich eine Veranstaltung anmelden, aber dann müsste dafür jemand den Kopf hinhalten als Organisator.

20

Dienstag, 20. Oktober 2020, 22:59

Es duerfen sich also der eigene Haushalt und 5 Gaeste aus bis zu 5 anderen Haushalten in geschlossenen Raumen treffen. Etwas gedehnt heisst das fuer mich max. 6 Personen, wenn aus mehr als 2 Haushalten.
Passt doch fuer uns: Maximal 3 Tische mit jeweils 2 Spielern sind innerhalb der erlaubten Grenzen. Mehr waren es seit dem Sommer eh meistens nicht, wenn ueberhaupt. Wir muessen uns also hier nicht zu sehr den Kopf zerbrechen, sondern unsere selbst auerlegten Massnahmen durchziehen: Spielen nur mit Voranmeldung hier im Forum und max. 3 Tische. Die Anschaffung von Hygienematerial fuer uns wuerde ich begruessen, letztes Mal hatte ich noch mein eigenes Handtuch dabei.
Mylord, I have I cunning plan!

Thema bewerten