Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 12. Mai 2019, 01:33

Club-Projekt Dino Riders

Hallo meine Lieben,

gerade sehen ich Artworks folgenden Kickstarters : Primeval Clash

Die letztendlich bemalten Minis sehen ziemlich scheiße aus, aber das Thema "Historische Reiter (jeder Epoche) auf Dinosauriern" lässt mich nicht los. Hat jemand Lust mit mir ein Projekt anzufangen?

Der Rahmen:
  • irgendeine historische Epoche vor dem WWI - Cowboys, Römer, Preußen, etc

  • 28mm Minis

  • Dinos passend schmücken


Es würde sich Nolimits anbieten, aber das System steht nicht im Vordergrund.

2

Sonntag, 12. Mai 2019, 15:51

Sehr pulpige Idee! Habe ich schon umgesetzt - mit meinen Nazi-Dinoreitern. Glaube nicht, das ich in absehbarer Zeit noch so ein Projekt anfangen kann....zuviel Anderes in der Pipeline!

Gruss gwyndor
Mylord, I have I cunning plan!

newood

Schüler

Beiträge: 134

Wohnort: D -15827 Blankenfelde

Beruf: Speditionskaufmann

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. Mai 2019, 08:26

Schlacht der Dinosaurier von Schmidt Spiele

... ich will die Begeisterung nicht "Kaputtquatschen",
aber eine solche Idee ist hier in Deutschland nicht neu !

Schmidt Spiele hat da mal einen Vorstoß gemacht, wie
die Idee "Schlacht der Dinosaurier" sich schlussendlich ver-
kauft hat weiß ich nicht.

Bei Amazon sind derzeit zwei Spiele im Angebot, der Preis
pro Spiel liegt bei rund 90,-- Euro.

Ich selbst habe da mal ein unvollständiges Spiel auf dem Floh-
markt in Schöneberg für überschaubares Geld in die Finger be-
kommen und erinnere das die Regeln für den Kampf zwischen
den Dinos und den Besatzungen relativ einfach gehalten worden
waren.

Danke für den Hinweis, ich denke ich werde da nicht einsteigen.

mfg
micha / newood / mr. papertiger

14.05.2019

4

Donnerstag, 16. Mai 2019, 23:22

Es beginnt

Die ersten Ergebnisse sind schon auf dem Weg:
Wir hätten da einmal antike Griechen und Steampunk-Ritter:

Link

5

Freitag, 24. Mai 2019, 17:13

Und es geht weiter... TRex

6

Montag, 27. Mai 2019, 09:34

Was haltet ihr von diesem System Warlord Games - Warlords of Erehwon ? Antares wollte ich schon immer ausprobieren. Das hier klingt sehr ähnlich und scheint recht generisch zu sein

7

Montag, 27. Mai 2019, 10:57

Klingt nicht nur ähnlich, ist es wohl auch. Eben die Fantasy-Version der Regelmechanismen. Kann man ausprobieren, aber mir fehlt (noch) die nötige Zahl an Figuren.

Wenn schon generische Fantasy, warum nicht "No Quarter". Ist sehr generisch und sollte jedem No Lmits - Spieler leicht von der Hand gehen. Ist zwar nicht so bunt wie Ehrewon, aber dafür umsonst. Wer´s etwas kleiner mag, "Thud & Blunder" spielt sich sehr flüssig mit 8-10 Figuren. Übrigens ist das System brandneu, nicht etwa aus "Gwyndors Zombiekiste". Schäm dich, solche Fake News zu verbreiten! ;)

Gruß gwyndor
Mylord, I have I cunning plan!

newood

Schüler

Beiträge: 134

Wohnort: D -15827 Blankenfelde

Beruf: Speditionskaufmann

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 28. Mai 2019, 06:13

... gibt es noch weitere Ideen für ein Clubprojekt ?

Unser werter Clubkamerad Tahir hat hier was vorgestellt,
jedoch gibt es bisher nur wenig Rückmeldungen, gibt es denn
vielleicht nach andere Mitglieder die ein Clubprojekt vorstellen
wollen ?

mfg
newood / micha / mr. papertiger
28.05.2019

9

Dienstag, 28. Mai 2019, 23:20

Schon wieder von der Muse geküsst!

@Gwyndor: Ja stimmt, das war frech :D und ich schäme mich kein bisschen. NoQuarter wird definitiv ausprobiert. Uhhhhh, mir kommt da doch gleich eine Idee für ein Review von generischen Systemen, die ein und die selbe Armee abbilden müssen. Zusammen mit Pulp und OnePageRules hätten wir schon fünf Systeme im Vergleich. Wenn die Truppen fertig sind, würde ich mich freuen, wenn du sie mit mir ausprobierst und beim Profilschreiben bei Pulp hilfst. Du wirst wie immer erwähnt, ob du willst oder nicht :P

@nedwood: Clubprojekt läuft bereits. Zur Zeit sind wir zu zweit. Vielleicht werden es mehr, vielleicht auch nicht. Ich gebe dem ganzen noch Zeit. Wenn du ein eigenes aufmachst, dann vielleicht in einem eigenen Thread, damit es übersichtlicher bleibt. Hier möchte ich gerne die aktualisierten Bilder verlinken. Derzeit macht es mir so viel Spaß, dass ich schon eine weitere Fraktion mit Kanonen auf Pflanzenfressern plane.

Thema bewerten