Sie sind nicht angemeldet.

Gwyndor

Fortgeschrittener

  • »Gwyndor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 502

Wohnort: 12353 Berlin

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. August 2015, 15:53

FoW Market Garden Event 7. November bei den Dice Knights

So ihr Lieben,

da ja einige Spieler schon Interesse an einer aktiven Teilnahme bekundet haben, können wir hier mal Ideen sammeln, was wir spielen könnten. Wer hat welche Armeen, wer kann welches Gelände zusteuern oder bastelt noch welches?

Mich würde ja eine richtige Stadtplatte reizen, schon wegen der Optik. Die Maße würde ich in diesem Fall auf 1,20 x 1,20m begrenzen. Szenario-Ideen dazu?

Als zweite Platte bieten sich viele Möglichkeiten: Nijmegen, Ambushes on Hells Highway, Canadians in the Scheldt, British Commandos attack Walcheren usw.

Bin schon gespannt!

Gruß gwyndor
Mylord, I have I cunning plan!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gwyndor« (18. August 2015, 19:39)


2

Dienstag, 18. August 2015, 16:59

Der 10. November ist ein Dienstag. Ich glaube, Du meinst den 07.11. (am 10. ist der große Battlegroup-Kampagnen-Event - allerdings im Oktober). :)
“Never trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.”

Gwyndor

Fortgeschrittener

  • »Gwyndor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 502

Wohnort: 12353 Berlin

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. August 2015, 19:38

Ja, genau! Da habe ich zwei Termine durcheinandergewürfelt :wacko: . Ist korrigiert.

Gruß gwyndor
Mylord, I have I cunning plan!

4

Sonntag, 23. August 2015, 14:15

Also ich wäre mit einer Kampfgruppe Gräbner Liste dabei. Das war die Einheit, die versucht hat, über die Brücke zu stürmen (oder KG Knaust, die hat ein paar Panzer). D.h. wir bräuchten Britische Paras, die die Häuser hinter der Brücke halten. Ich würde die Liste so bauen, dass möglichst viele verschiedene Einheiten aufgestellt sind - es soll ja ein optisch ansprechendes Demospiel sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Deathtouch« (23. August 2015, 14:35)


5

Sonntag, 23. August 2015, 16:17

Ich bin mir nicht sicher, ob wir brit. Paras in ausreichender Zahl haben. Wir sollten eher mit US-Paras rechnen. Die hat Martin.

6

Sonntag, 23. August 2015, 18:30

US Para hab ich auch. Und würde die dann ins Feld führen.

Torsten/Couchpatton

Fortgeschrittener

Beiträge: 450

Wohnort: Berlin-Wilmersdorf

  • Nachricht senden

7

Montag, 24. August 2015, 07:52

Da ich leider keine Paras habe und das Projekt diese zu bemalen aufgegeben habe, würde ich nur normale Infanterie aufstellen können.

Ich bringe also etwas Gelände mit und werde wahrscheinlich zuschauen und ab und zu mal wichtigtuerische Kommentare abgeben 8)
"Wer mit Humor zu sterben verstünde, hätte die höchste Stufe der Kultur erreicht."

8

Montag, 24. August 2015, 08:31

Dann sind die britischen Paras Marker in Gebäuden oder wir finden noch einen Spieler auf der Straße :)

9

Donnerstag, 24. September 2015, 07:53

Wäre schade, wenn ein Market Garden Event ohne Arnheim Szenario auskommen müßte. Martin hat US Paras? Vielleicht können wir so gottlos sein und sie als Briten aufstellen?

10

Freitag, 2. Oktober 2015, 10:45

Hi Deathtouch,

ich würde gerne gegen deine Gräbner Liste antreten. Hab bloß noch keine Britischen Paras.
Würde versuchen bis zum 7.11. Frost's 2nd Battalion auszuheben und mit 1780 Punkten
fertigzustellen. Ich weiß ein sehr schweres Projekt für einen Monat. Damit der Kampf um
Arnhem neu geschrieben werden kann.

11

Sonntag, 4. Oktober 2015, 10:42

Das klingt ambitioniert. Ich verstehe den Event als ein Demospiel, von daher sind wir mit den Listen sehr flexibel, was Punkte und Auslegung angeht.
Aber Para Platoons machen natürlich was her. Ich mach mal nen Foto von den Gebäuden und dann müssen wir mal sehen, was so auf den Tisch kommt.

12

Sonntag, 4. Oktober 2015, 11:25

Hier eine schöne Luftaufnahme finde ich


13

Montag, 5. Oktober 2015, 15:22

Mit Martin hatte ich abgesprochen, dass Tobias und ich eine Platte gestalten werden. Wahrscheinlich wird es ein Roadblock-Szenario werden (angelehnt an die ersten Kampfscenen aus dem Film "A BRIDGE TOO FAR").

14

Freitag, 23. Oktober 2015, 08:30

So wollte mal nachfragen wie es denn nun aussieht, da ja noch 2 Wochen sind. Wie wäre denn der Ablauf. Und wie wollen wir die
Arnheim Platte denn gestalten. Über ein paar Infos würde ich mich schon freuen.
Die Aushebung der Paras schreitet auch voran und sollte zu schaffen sein. :thumbup:

15

Freitag, 23. Oktober 2015, 14:36

Frag doch mal bei Martin an. Bisher ist mir bekannt, dass Martin etwas für eine Platte macht. Ebenso Tobias und ich für eine zweite.

Gwyndor

Fortgeschrittener

  • »Gwyndor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 502

Wohnort: 12353 Berlin

  • Nachricht senden

16

Freitag, 6. November 2015, 12:30

Ich habe Gerüchte gehört, Gunter würde für Samstag ausfallen. Wenn dem so ist, fühlt sich jemand berufen, seinen Platz einzunehmen? Wer ist am Samstag am Start?
Ich weiss, daß ein "Roadblock" Szenario geplant war, vielleicht möchte jemand übernehmen? Wir können auch etwas anderes ausheben, an Gelände soll es nicht scheitern.
Kommt schon, wir haben doch genug Spieler hier!

Eine Rückmeldung an die Organisatoren wäre hilfreich.

Vielen Dank!
Mylord, I have I cunning plan!

17

Freitag, 6. November 2015, 15:52

Werde mit den Britischen Paras da sein. Vieleicht klappt es ja mit Arnheim noch.

Gwyndor

Fortgeschrittener

  • »Gwyndor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 502

Wohnort: 12353 Berlin

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 8. November 2015, 08:14

Gestern war das Market Garden Event bei den Dice Knights. Jeder, der nicht da war, hat definitiv etwas verpasst. Super Spiele, tolle Tische. Schade, dass es von unseren FoW Spielern so wenige geschafft haben, ein weiterer Tisch wäre noch gegangen.

Gruß gwyndor
Mylord, I have I cunning plan!