Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Battlefield Berlin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Freitag, 1. April 2011, 08:34

Das ist eine erstzunehmende Sache.
Gottseidank ist Bundeswehr in Reform, so habe ich mir einen Leopard-Panzer besorgt. Damit kann ich ohne Sorgen rein, muss ich nur den Mittelfinger aus der Luke zeigen. Der muss aber GRUN bemalt sein!!! :cursing:

82

Freitag, 1. April 2011, 08:39

Na dann hat sich meine Teilnahme eh erledigt, ich bin im ADFC. Ich wusste schon damals auf ner Friedensdemo, dass mich meine Vergangenheit einholt. Die Truppen stelle ich trotzdem zur Verfügung.

cheese
In 15 Minuten sind die Russen auf´n Kurfürstendamm...

83

Freitag, 1. April 2011, 11:11

Bzgl. der Aufstellung der Recce units: wo ist die Mittellinie bzw. wie weit können die nach vorwärts aufgestellt werden? Und gelten die Total War Reserve Rules?
In 15 Minuten sind die Russen auf´n Kurfürstendamm...

84

Freitag, 1. April 2011, 14:23

Nach Total War sind die Recceteams werden gesondert aufgestellt. Sie können bis zur Mittellinie aufgestellt werden, müssen aber den Abstand von 40 cm zu gegnerischen Teams einhalten (s.S. 96 oben 2. Kolumne Punkt 9.)

85

Freitag, 1. April 2011, 20:11

Noch ein paar organisatorische Sachen für morgen:

1. Eintreffen bei Hauptwache Barnim-Kasrerne (mit Auto) oder Haltestelle Strausberg ( S 5 ) nach Möglichkeit um 09:00 Uhr.

2. Dann bitte Anrufen auf meinen Handy. Nummer geht euch gleich als PM zu. Gesammelte Anfahrten sind zweckmäßig.

3. Ich erinnere nochmal an den Personalausweis. Dies ist diesmal KEIN Aprilscherz, da dieser ( Perso ) für Passwechselverfahren benötigt wird. Kinder brauchen keine Ausweise. Sanraal nimmt bitte seinen Reisepass o.ä. mit.

4. Für die, die später kommen ( bisher nur STRAND ): Kein Problem. Einfach anreisen, mich anrufen und zum Spiel dazustoßen.

5. Ich habe das Treffen um 09:00 Uhr angesetzt, damit wir nach Möglichkeit bis 10:00 die Truppen ausgepackt und spielfertig haben.

6. Gelände und Raum fertig vorbereitet. Es werden lediglich die Objectives gesetzt und los gehts. STRANDs Truppen werden voraussichtlich alle aus der Reserve kommen. Mal schauen, wann er dann da ist.

7. Mittagessen könne wir uns vom CHINESEN, DÖNER-Stand oder auch vom PIZZA-Mann holen. Ausserdem gibts in der Nähe McDONALDS und sogar einen SUBWAY. Ich habe ausserdem eine Kiste mit Cola, Sprite, Fanta & Co gekauft.

8. Ich werde neben meine Deutschen Truppen auch meine Shermans als Lend&Lease Panzer mitnehmen. Bitte auch russische Flieger mitnehmen, falls die jemand hat.

Bis morgen!

MfG. Fist

86

Freitag, 1. April 2011, 20:29

Zitat


5. Ich habe das Treffen um 09:00 Uhr angesetzt, damit wir nach Möglichkeit bis 10:00 die Truppen ausgepackt und spielfertig haben.


:huh: die Sanraal-Genosse-ttg-Combo kommt gewiss nicht um 9 Uhr an....
In 15 Minuten sind die Russen auf´n Kurfürstendamm...

87

Freitag, 1. April 2011, 23:37

Schon wieder muss ich der schlechte und rucksichtlose Diplomat sein...... da ich 120 km/h durch die Stadt fahren muss... :evil:

88

Sonntag, 3. April 2011, 12:14

Bilder

Ich habe die ersten Bilder in die Gallerie von www.tischfeldpost.de gelegt. Weitere werden Folgen. Es war ein toller Tag. Nochmals vielen Dank an Fist für das organisatorische Highlight. :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Drachenatem« (3. April 2011, 21:02)


89

Sonntag, 3. April 2011, 21:55

Zunächst einmal meinen Dank an Fist, für die ganze Vorarbeit, ohne die so ein Spiel nicht möglich ist. Es hat mir wirklich sehr gefallen, wie (Russen) wir zusammengearbeitet haben und die deutsche Seite von Zug zu Zug mehr unter Druck setzen konnten. Mit dem knappen Sieg der deutschen Seite kann ich gut leben. Es hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht. Gut, dass wir mal als Gruppe zusammen gespielt haben und sich der 'harte' Kern (leider ohne Langer) an einem Ort versammelt hat.

Die russische Seite meldet denn auch einen Rekord an: die 100er Panzermarke auf einer Seite ist durchbrochen!

Vielleicht könnten wir so einen Event ja wiederholen. Ich würde da denn gerne auch die Geschehnisse während der Spielrunde mit einfließen lassen und ein entsprechendes Szenario um eine wichtige Stadt entwerfen. Es schweben mir noch andere Ideen vor, die müsste ich dann aber mit dem 'Herrn der Schlüssel' selber absprechen :D .

Einen kleinen Spielbericht habe ich mir auch vorgenommen zu schreiben, dazu mehr bald in der Tischfeldpost.

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Ähnliche Themen